Das Führungskräftelabor © Dr. Kurt-Martin Lugger 1995 - 2020

Die erste Idee zum Führungskräftelabor entstand Anfang der 90er Jahre, im Rahmen einer militärischen Ausbildung. 1995 wurde das Konzept zum Führungskräftelabor erstmals festgeschrieben. "Führungskompetenz lässt sich schwerlich allein auf Basis von Literatur oder einschlägigen Seminaren vermitteln. Vielmehr beruht Führungsstärke auf der Fähigkeit einer guten Situationseinschätzung im Kontext seines Gegenübers. Erfahrungswerte die wir im Laufe eines manchmal schmerzhaften Lernprozesses in einem systemimmanenten "Trial & Error" Prozess sammeln, bilden hierfür die Grundlage. Das Führungskräftelabor soll Ihnen dazu dienen, Ihre Erfahrungswerte in einem "sicheren Umfeld" zu bereichern. Gerade in der Führungsthematik ist das Lernen in der Situation, im Moment entscheidend für die nachhaltige Umsetzung."

 
 

© 2020 by KML - Impressum

Dr. Kurt-Martin Lugger

e: synobysis@gmail.com

p: +43 677 614 007 10

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black SoundCloud Icon
for using poetries